IM WESTEN NICHTS NEUES Kritik Review German Deutsch (2022) Netflix



Im Westen nichts Neues ist ab dem 29. September im Kino zu sehen und ab Ende Oktober auch bei Netflix abrufbar!

Verpasse keine Trailer mehr und abonniere unseren Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCqvlLgRFzhlUiOK_IhiQxkQ?sub_confirmation=1

Im Westen nichts Neues ist Schullektüre und Weltliteratur und wurde auch schon eindrucksvoll verfilmt. Nun wagt sich der deutsche Regisseur an eine zeitgemäße Neuverfilmung. Wir klären in der Kritik, ob dieses Vorhaben von Erfolg gekrönt wurde.

Titel Im Westen nichts Neues
Jahr 2022
Land Deutschland
Regie Edward Berger
Drehbuch Edward Berger, Lesley Paterson, Ian Stokell
Genre Kriegsfilm
Darsteller Felix Kammerer, Albrecht Schuch, Aaron Hilmer, Moritz Klaus, Edin Hasanovic, Adrian Grünewald, Thibault De Montalembert, Devid Striesow, Daniel Brühl
Länge 147 Minuten
Altersempfehlung ab 16 Jahren freigegeben
Verleih Netflix

Autor/in: Jan Werner
Sprecher/in: Vera Wenning

Die beliebtesten Filme auf Blu-ray und DVD: https://amzn.to/2V4q17T

Bei den Amazon-Links handelt es sich ausschließlich um Affiliate-Links. Wenn ihr darüber auf Amazon einkauft, werden wir an den Einnahmen beteiligt. Für euch ändert sich beim Kauf nichts, aber ihr unterstützt unser kleines Projekt. Vielen Dank!

© Netflix

https://www.filmtoast.de/
https://www.facebook.com/FilmtoastDE/
https://twitter.com/FilmtoastDE
https://www.instagram.com/filmtoast_de/
https://www.filmtoast.de/podcast/

source